Andalusien Die Seele Spaniens

Tief im Süden, im Hinterland der Costa del Sol, befindet sich die vielleicht kulturreichste Region Spaniens ­ Andalusien. Schon die Mauren lebten hier bis vor einem halben Jahrtausend in Saus und Braus ­ und hinterließen sagenhafte Zeugnisse ihres Genies in Form von fantastischen Bauten. So ist die wunderschöne Alhambra hoch über Granada ein architektonisches Meisterstück, an dem gerade auch Kurvenvernarrte ihre helle Freude haben werden. Spätestens dank des atemberaubenden Blickes von ihren Festungsmauern auf die auch im Sommer verschneite Spitze der Sierra Nevada, den 3482 Meter hohen Mulhacén. Immerhin der höchste Berg des spanischen Festlands. Doch auch die unbekannten, der Zivilisation scheinbar entrückten Bergregionen machen Andalusien zum perfekten Reiseziel für winterflüchtige Motorradler.

Weitere Infos beim action team und hier.

Lesen Sie mehr:
Reisebericht Andalusien

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel