Enduro-Wochenenden Hier gehts rund

Foto: Rutz
Freie Fahrt? Die gibt’s an den Enduro-Wochenenden auf den endurogerecht vorbereiteten Cross-Pisten in Warching, Odenheim und Villars/Frankreich. Es geht nur um das eine: Motorrad fahren im Gelände. Ohne Stress, ohne Leistungsdruck und ohne etwas beweisen zu müssen. Damit Zweizylinder- wie auch Sport-Enduros zum Zug kommen, wird in drei Gruppen gefahren, die sich alle 20 Minuten abwechseln. Mitmachen kann man mit jeder zugelassenen Enduro.

Eine genaue Trainingsbeschreibung der Endurowochenenden finden Sie hier.
Eine genaue Trainingsbeschreibung von Villars finden Sie hier.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel