Fahrwerks-Workshop Der Klicktrick

Foto: Künstle
Ein Klick hier und ein Klick dort – klingt eigentlich ganz simpel. Aber der Weg zu einem optimal eingestellten Fahrwerk ist oftmals eine Gleichung mit vielen Unbekannten. Schier unzählige Justiermöglichkeiten können einen ganz schnell in die Irre führen. Licht ins Dickicht bringt hier der Workshop mit der MOTORRAD-Top-Test-Mannschaft auf dem Bosch-Prüfzentrum in Boxberg. Theoretische Grundlagen, reichlich Anschauungsmaterial und der stete Umgang mit Meterstab, Hakenschlüssel und Schraubendreher schaffen erst einmal eine solide Basis. Und auf dem Testparcours kann dann jeder Teilnehmer den Einfluss von Änderungen an Zug- und Druckstufe oder von zu wenig oder zu viel Negativfederweg nachhaltig erfahren. Alles sorgfältig notiert, kommt man dem Trick mit dem Klick ein großes Stück näher.

Eine genaue Workshopbeschreibung finden Sie hier.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel