Offroad-Camp Villars Streckenänderung

Foto: Mayer
Die schlechte Nachricht zuerst: Nachdem sich die Umbauarbeiten der Offroad-Anlage weiterhin verzögern, steht uns die Motocross-Strecke am og. Wochenende leider nicht zur Verfügung.

Die gute Nachricht: Um eine erneute Absage des Enduro-Teils der Veranstaltung zu verhindern, ermöglicht der MC Villars für diese Veranstaltung eine außergewöhnliche Maßnahme: die Nutzung des angrenzenden Walds und einiger Wiesen. Das heißt: Die Lehrgänge und das freie Fahren finden auf einer etwa zwei bis drei Kilometer langen enduro-typischen und bei Bedarf auch fahrerisch recht anspruchsvollen Runde statt.

Legt man den Grundgedanken des Endurofahrens zugrunde, bedeutet diese Verlegung letztlich sogar eine Aufwertung der Veranstaltung.

Enduro-Lehrgang 01.05.-02.05. / beim Zweizylinder-Lehrgang noch Plätze frei
Freies Fahren Enduro 03.05.-04.05. noch Plätze frei

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel