Roller-Reisen Auf großer Fahrt

Foto: MOTORRAD
Rollerfahren mit Gleichgesinnten macht deutlich mehr Spaß als alleine ­ zumal für alles gesorgt ist
Rollerfahren mit Gleichgesinnten macht deutlich mehr Spaß als alleine ­ zumal für alles gesorgt ist
Ein Roller kommt selten allein, denn Rollerfahrer sind gesellige Menschen. Zumindest, wenn es ums Reisen geht. Das beweist die ständig wachsende Beliebtheit unserer Rollertouren. Es macht einfach Spaß, nach einem erlebnisreichen Tag mit anderen zusammenzusitzen und Benzin reden zu können ­ zumal für Unterkunft mit Halbpension und das Besichtigungsprogramm gesorgt ist. 2006 stehen zwei neue Ziele im Programm. Vom 7. bis 11. Juni durchstreifen wir in Gruppen von maximal sechs Teilnehmern auf allerfeinsten Kurvensträßchen das Erzgebirge diesseits und jenseits der tschechischen Grenze.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote