Tatort Rennstrecke: Renntraining Sachsenring Juni

Foto: Jahn
NEU NEU 29.-30. Juni 2009 NEU NEU

Bei den action team-Renntrainings und Sportfahrer-Lehrgängen auf dem Sachsenring vom 29.-30. Juni 2009 kommen Fahrer voll auf ihre Kosten. Stichwort Ideallinie: Wer das Potenzial seines Supersportlers ohne Gegenverkehr genüsslich auskosten will, ist bei den MOTORRAD action team-Veranstaltungen auf dem Sachsenring bestens aufgehoben. Denn nur auf der Rennstrecke kann man unter idealen Bedingungen mal richtig am Kabel ziehen.
Anzeige
Foto: Brodbeck
Rennerfahrene, geschulte Instruktoren verraten all die Kniffe, die für ambitioniertes Tempo im permanenten Kreisverkehr hilfreich sind. Zusätzlich gibt es am Sachsenring die Möglichkeit, einen Fahrwerks-Workshop zu buchen oder einen Datarecording-Service in Anspruch zu nehmen. Beim Sportfahrerlehrgang werden in überschaubar kleinen Gruppen entscheidende Bewegungsabläufe und die richtige Linienwahl trainiert. Wer dagegen bereits Erfahrung auf der Piste gesammelt hat und ohne Instruktor die Strecke befahren möchte, ist ein Kandidat fürs Renntraining.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel