Anzeige: Schuberth Helme Es kann nur einen Gewinner geben

Für die deutschen Biker ist das Urteil klar: Seit neun Jahren wählen sie Schuberth zur "Best Brand Helme" bei der jährlichen Prämierung durch MOTORRAD.

Anzeige
Foto: Schuberth
C3 Pro Matt Black
C3 Pro Matt Black

Ob auf der Passhöhe beim Urlaubs-Turn, am Biker-Treff  oder an der Rennstrecke – über Nakeds, Café Racer oder Dickschiffe wird unter Motorradfahrern gerne gefachsimpelt und gestritten. Nur was ihren Helm angeht, haben die meisten Fahrer einen gemeinsamen Favoriten: Schuberth Helme. Die Produkte aus Magdeburg sind heiß begehrt.

Beispiel Schuberth C3 Pro: Der beliebteste Touren- und Klapphelm auf dem Markt hat einen im Schuberth-Windkanal entwickelten Spoiler, der die Aerodynamik des Helms bei höheren Geschwindigkeiten noch verbessert. C3 Pro bedeutet: flatterfrei, absolut pendelneutral und ohne störenden Auftrieb. In Sachen Aeroakustik ist der C3 Pro ohnehin schon eine Klasse für sich: sensationell niedrige 82 dB(A) bei 100 km/h. So leise ist sonst keiner.

Alle Details, Farben und Dekore zum Schuberth C3 PRO unter www.schuberth.com

Foto: Schuberth
Schubert S2 Sport
Schubert S2 Sport

Auch der S2, der ab dem kommenden Modelljahr Schuberth S2 Sport heißt, wurde für 2015 weiter optimiert. Durch ein neues Nackenpolster fällt der Einstieg jetzt leichter; der Tragekomfort wird durch zusätzliche Ohr-Pads noch erhöht. Der S2 Sport wird mit einem Doppel-D-Verschluss ausgeliefert.

Für alle Sportfahrer und sportlichen Tourer ist der S2 Sport der ideale und bewährte Begleiter: Sicher durch die S.T.R.O.N.G.-Fibre-Helmschalentechnologie, zugleich leicht und nicht zuletzt sehr gesellig - der S2 Sport wird wie der C3 Pro schon vorbereitet für die Kommunikationseinheit SRC-System™ von Schuberth ausgeliefert.

Alle Details, Zubehör, alle Schuberth Helme unter www.schuberth.com

Foto: Schuberth
Schuberth SR1
Schuberth SR1

Eine Macht auf dem Markt ist auch der Schuberth SR1, der Supersportler in der Modellpalette für die schnellen Jungs und Mädels und Profi-Racer. Dieser Helm ist das Ergebnis von 60 Jahre Motorradhelm-Entwicklung und 30 Jahren Windkanal-Forschung.

Der SR1 ist kompromisslos auf optimale Sicherheit und maximalen Speed getrimmt: 1350 Gramm Hightech, hochwertige Schale aus S.T.R.O.N.G.-Fibre und Karbon, Hochleistungs-Aerodynamik durch verstellbaren D-Force Spoiler.

Einzigartig am SR1 sind auch die variable Proactive-Dynamic-Ventilation und das Noise-Reduction-System: Je nach Situation und Strecke kann der Fahrer dadurch die Geräuschdämmung anpassen.

Alle Details, Farben und Dekore zum Schuberth SR1 unter www.schuberth.com

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote