Aprilia Mini RX 50

Aprilia Mini RX 50
Hersteller: Aprilia

Zur Saison 2004 bereichert Aprilia die Kinderbike-Szene mit dem Modell Mini RX 50 in drei Variationen. Alle haben 50-cm³-Zweitakter, Eingang-Automatik und Kickstarter sowie Cantilever-Hinterradaufhängung und Crosser-Optik. Trommelbremsen müssen zum Anhalten reichen, nur die neun PS des Modells Experience werden vorne von einer Scheibenbremse im Zaum gehalten. Dieses möchte Aprilia auch gerne im Renneinsatz sehen, die Modelle Entry für den Einstieg der Vier- bis Sechsjährigen und Challenge als Herausforderung für die Acht- bis Zwölfjährigen dürfen sich im Garten austoben. Wenn der mal groß genug ist.

Modell:  Mini RX 50 Challenge
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2,0 (3,0)
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Modell:  Mini RX 50 Entry
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 1,5 (2,0)
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Modell:  Mini RX 50 Experience
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 7,0 (9,0)
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige
Anzeige