Aprilia Rally 50

Für das Jahr 2003 hatte Aprilia sein 50er-Programm heftig zusammengestrichen. Wohl zu heftig, scheint der Importeur heute zu meinen. Nun holt man zum Modelljahr 2004 den Rally 50 AC wieder aus der Versenkung. Optisch auf Geländetauglichkeit getrimmt, hatte der kompakte Stadtflitzer mit seinen Zehn ...

Weiterlesen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2004

Für das Jahr 2003 hatte Aprilia sein 50er-Programm heftig zusammengestrichen. Wohl zu heftig, scheint der Importeur heute zu meinen. Nun holt man zum Modelljahr 2004 den Rally 50 AC wieder aus der Versenkung. Optisch auf Geländetauglichkeit getrimmt, hatte der kompakte Stadtflitzer mit seinen Zehn-Zoll-Rädern, der Upside-down-Gabel, dem hochgesetzten Kotflügel vorn und den Handprotektoren schon 1995 sein Debüt. Die Federung ist straff abgestimmt und die Handlichkeit des 88 Kilogramm leichten 50ers enorm. Sein agiler Zweitaktmotor gehört heute jedoch nicht mehr zu den Sparsamsten seiner Klasse.

Aprilia<br /><br />
Rally 50 AC<br /><br />
Zylinder/Takt: 1/2<br /><br />
Hubraum: 49 cm³<br /><br />
Leistung: 3,2(4,4) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl: 7000/min<br /><br />
Leergewicht: 88 kg<br /><br />
Sitzhöhe: 840 mm<br /><br />
Vmax: k. A.<br /><br />
Preis: 1920 Euro<br /><br />
Anzeige
Anzeige
Anzeige