Im Test: Yamaha X-Max 250 ABS

Weder Reise, noch Sport, noch City-Bummler: Yamahas X-Max entflieht dem Schubladendenken und pickt sich aus jeder Kategorie ein paar Eigenschaften heraus.

? Reichhaltige Ausstattung? Großzügiges Cockpit? Mächtig viel Stauraum
unter der Sitzbank? Abschließbares Handschuhfach? Straffes Fahrwerk? Knackige Bremsen mit ABS
? Wenig Platz für Große? Dürfte sparsamer sein? Ausgeprägte Anfahrschwäche durch lange Einkuppelphase? Früh aufsetzender Hauptständer
792 mm
1545 mm
11,8 Liter
192 kg

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel