Neuheiten 2013: Überblick Das Modelljahr 2013 im Überblick

Kleine Buben freuen sich auf Weihnachten, große auf die Zeit danach, wenn die neuen Motorräder endlich in die Realität entlassen werden.

In den vergangenen Ausgaben haben wir die scheibchenweise veröffentlichen Neuheiten der Hersteller gewürdigt, hier versammeln sich noch einmal die wichtigsten Modelle auf einen Blick. Wer wissen mächte, was aus der Suzuki V-Strom 1000 (siehe 2Räder 11/2012) geworden ist: Die verschiebt sich auf 2014. Warum, verstehen wir auch nicht - der Motor liegt quasi im Regal, und die weiteren Komponenten der extrovertiert gestalteten Reiseenduro schienen kaum das Motorraddesign neu erfunden zu haben - trotz der etwas spöttisch als "Haubentaucher" betitelten Gesamtgestaltung. Freuen wir uns also in puncto Suzuki auf einen mächtigen Tourencruiser. Auf Naked Bikes von Honda und Kawasaki in den Geschmacksrichtungen "Retro" und "Sport". Auf viele neue Modelle von der Insel jenseits des Ärmelkanals, wo man besser Motorräder bauen als Elfmeter schießen kann. Auf eine KTM Adventure, die endlich den großen V2-Motor aus dem Sportbike auftragen darf. Auf neue Einzylinder für Straße und Schotter von Husqvarna. Auf Harley-Davidson mit einem breiten Angebot im 110. Jahr seines Bestehens. Auf einen leicht überarbeiteten Tourer von Yamaha. Und natürlich auf die von Grund auf
neu konstruierte BMW R 1200 GS, die sicher an den Erfolg ihrer Vorgängerinnen anknüpfen wird.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote