24 Stunden von Le Mans/F Glück, Pech – oder beides?

Die Rennen der Langstrecken-Weltmeisterschaft sind die ultimativen Härtetests für Mensch und Maschine im Motorrad-Straßensport – insbesondere die über 24 Stunden. Eine Portion Pech lässt sich da nicht ausschließen. Und das bisschen Glück nicht einkalkulieren, das zum Sieg gebraucht wird.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel