Beta RE 125

Beta M4 (2015)
Foto: Beta
Hersteller: Beta

2015

Modell: Beta RE 125
Hubraum: 124 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 102 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 890
Trockengewicht: k.A.

Anzeige

2014

Modell: Beta RE 125
Hubraum: 124 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder: k.A. 1
Takt: 4
Höchstgeschwindigkeit: 102 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 890
Trockengewicht: k.A.

2014

Mit der günstigeren RE 125 wendet sich der italienische Hersteller Beta an Fahrer, die ihre Enduro hauptsächlich im Alltag nutzen. Daher wartet die auf dem Enduromodell RR basierende Maschine mit einer um 43 Millimeter niedrigeren Sitzhöhe, einem serienmäßigen Gepäckträger und einer besser für die Straße tauglichen Bereifung auf. Zudem ist sie deutlich günstiger als ihre mehr fürs Grobe konzipierte Offroad-Schwester. Geblieben sind Beta-typische Optik, niedriges Gewicht und der robuste, luftgekühlte Yamaha-Viertakter mit Fünfganggetriebe.

Modell: Beta RE 125
Hubraum: 124 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder:  1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 102 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 890
Trockengewicht: 107

2013

Mit der günstigeren RE 125 wendet sich der italienische Hersteller Beta an Fahrer, die ihre Enduro hauptsächlich im Alltag nutzen. Daher wartet die auf dem Enduromodell RR basierende Maschine mit einer um 43 Millimeter niedrigeren Sitzhöhe, einem serienmäßigen Gepäckträger und einer besser für die Straße tauglichen Bereifung auf. Zudem ist sie deutlich günstiger als ihre mehr fürs Grobe konzipierte Offroad-Schwester. Geblieben sind Beta-typische Optik, niedriges Gewicht und der robuste, luftgekühlte Yamaha-Viertakter mit Fünfganggetriebe.

Modell: Beta RE 125
Hubraum: 124 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder:  1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 102 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 890
Trockengewicht: 107

2012

Mit der günstigeren RE 125 wendet sich der italienische Hersteller Beta an Fahrer, die ihre Enduro hauptsächlich im Alltag nutzen. Daher wartet die auf dem Enduromodell RR basierende Maschine mit einer um 43 Millimeter niedrigeren Sitzhöhe, einem serienmäßigen Gepäckträger und einer besser für die Straße tauglichen Bereifung auf. Zudem ist sie glatte 500 Euro billiger als ihre mehr fürs Grobe konzipierte Offroad-Schwester. Geblieben sind Beta-typische Optik, niedriges Gewicht und der robuste, luftgekühlte Yamaha-Viertakter mit Fünfganggetriebe.

Modell: Beta RE 125
Hubraum: 124 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder:  1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 102 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 890
Trockengewicht: 107

2011

Mit der günstigeren RE 125 wendet sich der italienische Hersteller Beta an Fahrer, die ihre Enduro hauptsächlich im Alltag nutzen. Daher wartet die auf dem Enduromodell RR basierende Maschine mit einer um 43 Millimeter niedrigeren Sitzhöhe, einem serienmäßigen Gepäckträger und einer besser für die Straße tauglichen Bereifung auf. Zudem ist sie glatte 500 Euro billiger als ihre mehr fürs Grobe konzipierte Offroad-Schwester. Geblieben sind Beta-typische Optik, niedriges Gewicht und der robuste, luftgekühlte Yamaha-Viertakter mit Fünfganggetriebe.

Modell: Beta RE 125
Hubraum: 124 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder:  1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 102 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 890
Trockengewicht: 107

2010

Mit der günstigeren RE 125 wendet sich der italienische Hersteller Beta an Fahrer, die ihre Enduro hauptsächlich auf Asphalt bewegen und im Alltag nutzen. Daher wartet die auf dem Enduromodell RR basierende Maschine mit einer um 43 Millimeter niedrigeren Sitzhöhe, einem serienmäßigen Gepäckträger und einer besser für die Straße tauglichen Bereifung auf. Zudem ist sie glatte 500 Euro billiger als ihre mehr fürs Grobe konzipierte Offroad-Schwester. Gleich geblieben sind die Beta-typische Optik, das niedrige Gewicht und der robuste, luftgekühlte Yamaha-Viertaktmotor mit Fünfganggetriebe.

Modell: Beta RE 125
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

2009

Mit der neuen RE 125 wendet sich der italienische Hersteller Beta an Fahrer, die ihre Enduro hauptsächlich auf Asphalt bewegen und im Alltag nutzen. Deshalb wartet die auf dem Enduromodell RR basierende Maschine mit einer um 43 Millimeter niedrigeren Sitzhöhe, einem serienmäßigen Gepäckträger und einer besser für die Straße tauglichen Bereifung auf. Zudem ist sie glatte 500 Euro billiger als ihre mehr fürs Grobe konzipierte Offroad-Schwester. Gleich geblieben sind die Beta-typische Optik, das niedrige Gewicht und der robuste, luftgekühlte Yamaha-Viertaktmotor mit Fünfganggetriebe.

Modell: Beta RE 125
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige