BMW G 650 Xchallenge

Foto:
Hersteller: BMW

Aktuelle Gebrauchtangebote

2010

Sie will keine Wanderenduro sein, dagegen spricht schon ihr ambitioniert gemachtes Fahrwerk mit Luftdruck-Federbein und hochwertiger Upside-down-Gabel. Aber ihr Motor, abgeleitet aus dem ebenso wackeren wie temperamentvollen Einzylinder, der die alte F 650 GS antrieb, kann im schweren Gelände wenig gegen die Spezialisten ausrichten. Zudem treibt er das Gewicht in die Höhe. Also bleibt der Xchallenge nur, auf sportliche Amateure zu warten, die keine Wettbewerbe, aber viel Schotter fahren. Und haben.

Technische Daten BMW G 650 Xchallenge (E65X)
Modelljahr 2007
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 100,0 / 83,0 mm
Hubraum 652 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 11,5
Leistung 39,0 kW ( 53,0 PS ) bei 7000 /min
Max. Drehmoment 60 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 270 mm / 270 mm
Reifen 90/90 21 , 140/80 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 240 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1500 mm
Lenkkopfwinkel 62,5 °
Nachlauf 118 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 930 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 335 kg
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Preis
Neupreis 8200 Euro
Anzeige

2009

Sie will keine Wanderenduro sein, dagegen spricht schon ihr ambitioniert gemachtes Fahrwerk mit dem Luftdruck-Federbein und der hochwertigen Upside-down-Gabel. Aber ihr Motor, abgleitet aus dem ebenso wackeren wie temperamentvollen Einzylinder, der die alte F 650 GS antrieb, kann im schweren Gelände wenig gegen die Spezialisten ausrichten. Zudem treibt er das Gewicht in die Höhe. Also bleibt der Xchallenge nur, auf sportliche Amateure zu warten, die keine Wettbewerbe, aber viel Schotter fahren. Und haben.

Technische Daten BMW G 650 Xchallenge (E65X)
Modelljahr 2007
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 100,0 / 83,0 mm
Hubraum 652 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 11,5
Leistung 39,0 kW ( 53,0 PS ) bei 7000 /min
Max. Drehmoment 60 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 270 mm / 270 mm
Reifen 90/90 21 , 140/80 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 240 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1500 mm
Lenkkopfwinkel 62,5 °
Nachlauf 118 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 930 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 335 kg
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Preis
Neupreis 8200 Euro

2008

Seit BMW den Offroad-Spezialisten Husqvarna übernommen hat, bekommt die Xchallenge Konkurrenz aus dem eigenen Haus. Und muss Farbe bekennen: Während etwa eine Yamaha XT 660 R auf der Straße besser funktioniert, zieht im Gelände eine noch leichtere und handlichere Husky TE 450 locker davon. Die Xchallenge bedient also bei allen Qualitäten nur eine recht enge Zielgruppe. Dort kann sie vor allem mit ihrem robusten und wartungsarmen Motor punkten. Außerdem gefällt die gute Verarbeitung.

Technische Daten BMW G 650 Xchallenge (E65X)
Modelljahr 2007
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 100,0 / 83,0 mm
Hubraum 652 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 11,5
Leistung 39,0 kW ( 53,0 PS ) bei 7000 /min
Max. Drehmoment 60 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 270 mm / 270 mm
Reifen 90/90 21 , 140/80 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 240 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1500 mm
Lenkkopfwinkel 62,5 °
Nachlauf 118 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 930 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 335 kg
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Preis
Neupreis 8200 Euro

2007

Bislang hatten engagierte Hobby-Enduristen wenig Alternativen zu KTM. Jetzt kriegen sie dank der Xchallenge eine aus gutem Hause, mit bewährtem, sparsamem Triebwerk und beachtlich niedrigem Gewicht. Außerdem wirkt an der Leichtmetallschwinge dieser G das aus der HP2 bekannte Luftfederbein, welches im Offroad-Betrieb die Traktion verbessert und Durchschlagen wirkungsvoll verhindert. Seine Charakteristik lässt sich ganz einfach beeinflussen: Luft aufpumpen oder ablassen. Vorn wie hinten stehen 270 Millimeter Federweg zur Verfügung, die Gabel kann in Zug- und Druckstufe variiert werden. Wie für alle G gibt’s optional ein abschaltbares ABS.

Technische Daten BMW G 650 Xchallenge (E65X)
Modelljahr 2007
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 100,0 / 83,0 mm
Hubraum 652 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 11,5
Leistung 39,0 kW ( 53,0 PS ) bei 7000 /min
Max. Drehmoment 60 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 270 mm / 270 mm
Reifen 90/90 21 , 140/80 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 240 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1500 mm
Lenkkopfwinkel 62,5 °
Nachlauf 118 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 930 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 335 kg
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Preis
Neupreis 8200 Euro
Anzeige
Anzeige