BMW HP2 Enduro

BMW HP2 Enduro
Hersteller: BMW

Aktuelle Gebrauchtangebote

2008

Aus Reiseenduros heiße Geländeeisen zu schmieden, überlässt BMW nicht länger Spezialisten. Die HP2 erinnert nur rudimentär an die GS, im Inneren ihres Motors fehlt sogar die Ausgleichswelle. So dreht der Motor noch vehementer hoch. Er darf sich an einem völlig eigenständigen Fahrwerk mit Gitterrohrrahmen austoben, das auf den schweren Telelever verzichtet und lieber auf eine stämmige Upside-down-Gabel setzt. Die HP2 Enduro wird nicht mehr produziert, Restbestände sind noch im Handel.

Technische Daten BMW HP2 06 (k.A.)
Modelljahr 2006
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 73,0 mm
Hubraum 1170 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 11,0
Leistung 77,0 kW ( 104,7 PS ) bei 7000 /min
Max. Drehmoment 115 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen aus Stahl, Motor mittragend
Federweg vorn/hinten 270 mm / 250 mm
Reifen 90/90 21 , 140/80 17
Bremse vorn/hinten 305 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 265 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1610 mm
Lenkkopfwinkel 60,5 °
Nachlauf 127 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 380 kg
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige

2007

Sage noch jemand, BMW baue keine Supersportler. GSX-radikal tritt die HP2 auf, allerdings statt im Straßen- im Offroad-Anzug. Unbeschwert von den Lasten des Alltags verzichtet ihr bäriger Boxer auf die vibrationsmindernde Ausgleichswelle. Weil die Telelever-Vorderradführung den Federweg eingeschränkt hätte, wurde sie stumpf von einer fetten Upside-down-Gabel mit 270 Millimeter Arbeitsweg ersetzt. Konsequenterweise musste auch der bei den Boxern typische Hilfsrahmen weichen, der Motor hängt in einem Gitterrohr-Geflecht. Hinten federt die HP2 mit einem Luftfederbein. Mitgelieferte 17-Zoll-Räder mit Straßenbereifung erlauben Supermoto-Ausflüge.

Technische Daten BMW HP2 06 (k.A.)
Modelljahr 2006
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 73,0 mm
Hubraum 1170 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 11,0
Leistung 77,0 kW ( 104,7 PS ) bei 7000 /min
Max. Drehmoment 115 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen aus Stahl, Motor mittragend
Federweg vorn/hinten 270 mm / 250 mm
Reifen 90/90 21 , 140/80 17
Bremse vorn/hinten 305 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 265 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1610 mm
Lenkkopfwinkel 60,5 °
Nachlauf 127 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 380 kg
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
Preis
Neupreis k.A.

2006

Ein Wink Richtung KTM? Radikal wie noch nie modelte BMW die GS auf Harrdcore um, bastelte dafür sogar einen Gitterrohrrahmen und schlachtete die heilige Telelever-Kuh. Der Längslenker gestattet zu wenig Arbeitsbereich, also her mit einer fetten Upside-down-Gabel und 270 Millimeter Federweg. Der Kardan durfte bleiben, aber auch das Hinterrad kann satt einfedern. 250 Millimeter genau, ein direkt angelenktes Federbein nimmt die Stöße auf. Sein Clou: Es arbeitet statt mit Stahlfedern und Öl ausschließlich mit Luft. Alles auch Gewicht sparend, alles dem unbändigen Offroad-Spaß verschrieben, den dieser PS-Gigant garantiert. Für Fernreisen ist er nicht gedacht.

Technische Daten BMW HP2 06 (k.A.)
Modelljahr 2006
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 73,0 mm
Hubraum 1170 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 11,0
Leistung 77,0 kW ( 104,7 PS ) bei 7000 /min
Max. Drehmoment 115 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen aus Stahl, Motor mittragend
Federweg vorn/hinten 270 mm / 250 mm
Reifen 90/90 21 , 140/80 17
Bremse vorn/hinten 305 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 265 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1610 mm
Lenkkopfwinkel 60,5 °
Nachlauf 127 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 380 kg
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige