BMW K 1600 GTL

BMW K 1600 GTL (2015)
Foto: BMW
Hersteller: BMW

Aktuelle Gebrauchtangebote

2017

Worin unterscheidet sich die BMW K 1600 GTL von der GT? Jenseits von Ausstattungsdetails wie Topcase und Chrom sitzt der Fahrer auf der GTL tiefer und weiter hinten. Der Lenker ragt ihm weiter entgegen, und die Fußrasten sind etwas weiter vorn platziert. Das führt auf der BMW K 1600 GTL zu einer spürbar cruiserartigen Sitzposition, mit anderen Worten: weniger sportlich. Zudem ist die BMW K 1600 GTL natürlich vollgepackt mit allem, was Reisen auf zwei Rädern sicher und komfortabel macht. Wie sie fährt steht in MOTORRAD 20/2016.

Anzeige

2016

Das L im Modellnamen der BMW K 1600 GTL steht für Luxus, und was die Bayern darunter verstehen, zeigen sie bereits bei der günstigeren der beiden Ausführungen. Die Beifahrer-Rückenlehne am Topcase, Xenon-Scheinwerfer, Wegfahrsperre, Tempomat, Sitzheizung, das Audiosystem, und sicherheitsrelevante Technik wie das teilintegrierte Bremssystem mit schräglagenabhängiger ABS-Regelung und die Traktionskontrolle sind serienmäßig an Bord. Doch es geht noch mehr, wie die BMW K 1600 GTL Exclusive zeigt. Ihr Fahrer- und ihr Beifahrersitz sind beheizbar, es gibt Armlehnen für den Sozius, Berganfahrhilfe, Reifendruckkontrolle, adaptives Kurvenlicht und – besonders exklusiv – die wohl kürzeste Liste an Sonderausstattungen im BMW-Programm. An der BMW K 1600 GTL Exclusive ist beinahe alles dran, was das Herz begehrt. Wer will, kann sich die Abgasanlage noch durch eine Soundkomponente veredeln: den Akrapovič-Sportschalldämpfer für 1945 Euro ordern. Oder das Navi für 675 Euro.

2015

Modell: BMW K 1600 GTL
Hubraum: 1649 cm³
Leistung KW (PS): 118,0 (160,5)
Zylinder: R 6
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 220 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 750
Trockengewicht: k.A.

2014

Markierte die auf maximalen Komfort ausgelegte K 1600 GTL bisher die Spitze der BMW-Luxus-Tourer, muss sie sich in dieser Kategorie hinter der neuen GTL Exklusive einreihen. Das Sondermodell toppt die mit Stereoanlage mit Navivorbereitung, elektronisch einstellbarer Scheibe und sofamäßig komfortabler, beheizbarer Sitzbank ohnehin schon üppige High-End-Ausstattung noch durch das "Keyless Ride System": Sobald der Fahrer samt Zündschlüssel sich der Exclusive auf zwei Meter nähert, ist der mächtige Sechszylinder startbereit. Zum Einschalten der Zündung muss dann nur noch ein Knopf gedrückt werden, der anstelle des Zündschlosses sitzt. Außerdem hat die Exklusive eine beheizbare Sozius-Rückenlehne, Armlehnen, Nebelscheinwerfer und eine automatische Anfahrhilfe an Steigungen ebenso serienmäßig wie das für die herkömliche GTL aufpreispflichtige adaptive Kurvenlicht. Die Antenne der Audioanlage wurde unsichtbar ins Topcase integriert.

Technische Daten BMW K 1600 GTL (K16GT)
Modelljahr 2011
Motor
Zylinderzahl, Bauart 6 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 72,0 / 67,5 mm
Hubraum 1649 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 12,2
Leistung 118,0 kW ( 160,5 PS ) bei 7750 /min
Max. Drehmoment 175 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 135 mm / 115 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 190/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 320 mm Zweikolben-Festsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1618 mm
Lenkkopfwinkel 62,2 °
Nachlauf 106 mm
Leergewicht vollgetankt 348 kg
Sitzhöhe 750 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 560 kg
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Preis
Neupreis 21850 Euro

2013

Zum Dynamiker GT gesellt sich die noch stärker komfortorientierte GTL. Durch tiefer und weiter vorne angebrachte Fußrasten, den weiter nach hinten gezogenen Lenker und einen tieferen Sattel sitzt der Fahrer zurückgelehnter, amerikanischer. Mit höherer Scheibe, Audiosystem mit Navivorbereitung, Topcase und 2,5 Liter größerem Tank ist die GTL 30 Kilogramm schwerer. Der Soziussitz geriet zum Fauteuil, und das Motorrad in Vollausstattung so ideenreich wie kommunikativ; so schlägt einem das auch mit der Audioanlage koppelbare Navigationssystem bei Erreichen einer definierten Restreichweite die nächstgelegene Tankstelle vor. Im Stand fährt der Windschild ganz runter und sichert so auch das Navigationsgerät. Das gegen Aufpreis lieferbare adaptive Kurvenlicht gleicht die Schräglage aus und leuchtet ums Eck. Understatement betreibt nur der Motor, dessen sechs Zylinder nimmt man optisch kaum wahr.

Technische Daten BMW K 1600 GTL (K16GT)
Modelljahr 2011
Motor
Zylinderzahl, Bauart 6 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 72,0 / 67,5 mm
Hubraum 1649 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 12,2
Leistung 118,0 kW ( 160,5 PS ) bei 7750 /min
Max. Drehmoment 175 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 135 mm / 115 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 190/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 320 mm Zweikolben-Festsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1618 mm
Lenkkopfwinkel 62,2 °
Nachlauf 106 mm
Leergewicht vollgetankt 348 kg
Sitzhöhe 750 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 560 kg
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Preis
Neupreis 21850 Euro

2012

Zum Dynamiker GT gesellt sich die noch stärker komfortorientierte GTL. Durch tiefer und weiter vorne angebrachte Fußrasten, den weiter nach hinten gezogenen Lenker und einen tieferen Sattel sitzt der Fahrer zurückgelehnter, amerikanischer. Mit höherer Scheibe, Audiosystem mit Navivorbereitung, Topcase und 2,5 Liter größerem Tank ist die GTL 30 Kilogramm schwerer. Der Soziussitz geriet zum Fauteuil, und das Motorrad in Vollausstattung so ideenreich wie kommunikativ; so schlägt einem das auch mit der Audioanlage koppelbare Navigationssystem bei Erreichen einer definierten Restreichweite die nächstgelegene Tankstelle vor. Im Stand fährt der Windschild ganz runter und sichert so auch das Navigationsgerät. Das gegen Aufpreis lieferbare adaptive Kurvenlicht gleicht die Schräglage aus und leuchtet ums Eck. Understatement betreibt nur der Motor, dessen sechs Zylinder nimmt man kaum wahr.

Technische Daten BMW K 1600 GT (k.A.)
Modelljahr 2012
Motor
Zylinderzahl, Bauart 6 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 72,0 / 67,5 mm
Hubraum 1649 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 12,2
Leistung 118,0 kW ( 160,5 PS ) bei 7750 /min
Max. Drehmoment 175 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 135 mm / 115 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 190/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 320 mm Zweikolben-Festsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1618 mm
Lenkkopfwinkel 62,2 °
Nachlauf 106 mm
Leergewicht vollgetankt 332 kg
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 540 kg
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Preis
Neupreis 20200 Euro

2011

Zum Dynamiker GT gesellt sich die noch stärker komfortorientierte GTL. Durch tiefer und weiter vorne angebrachte Fußrasten, den weiter nach hinten gezogenen Lenker und einen tieferen Sattel sitzt der Fahrer zurückgelehnter, amerikanischer. Mit höherer Scheibe, Audiosystem mit Navivorbereitung, Topcase und 2,5 Liter größerem Tank ist die GTL 30 Kilogramm schwerer. Der Soziussitz geriet zum Fauteuil, und das Motorrad in Vollausstattung so ideenreich wie kommunikativ; so schlägt einem das auch mit der Audioanlage koppelbare Navigationssystem bei Erreichen einer definierten Restreichweite die nächstgelegene Tankstelle vor. Im Stand fährt der Windschild ganz runter und sichert so auch das Navigationsgerät. Das gegen Aufpreis lieferbare adaptive Kurvenlicht gleicht die Schräglage aus und leuchtet ums Eck. Understatement betreibt nur der Motor, dessen sechs Zylinder nimmt man kaum wahr.

Technische Daten BMW K 1600 GTL (K16GT)
Modelljahr 2011
Motor
Zylinderzahl, Bauart 6 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 72,0 / 67,5 mm
Hubraum 1649 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 12,2
Leistung 118,0 kW ( 160,5 PS ) bei 7750 /min
Max. Drehmoment 175 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 135 mm / 115 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 190/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 320 mm Zweikolben-Festsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1618 mm
Lenkkopfwinkel 62,2 °
Nachlauf 106 mm
Leergewicht vollgetankt 348 kg
Sitzhöhe 750 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 560 kg
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Preis
Neupreis 21850 Euro
Anzeige
Anzeige