BMW R 1150 RT

BMW R 1150 RT
Hersteller: BMW

Aktuelle Gebrauchtangebote

2005

Ein Erlkönig ward schon gesichtet, BMW selbst spricht’s offen aus: Die Boxer-RT steht kurz vor einer Neuauflage mit dem quasi komplett neuen 1200er, der seit Frühjahr die GS ziert. Derzeit warten aber noch einige 1150 RT auf Käufer, und niemand sollte sich – einen entsprechenden Preis vorausgesetzt – hindern lassen, diesen souverän motorisierten, zuverlässigen und üppig ausgestatteten Großtourer zu erwerben. Die Platzverhältnisse sind kaum zu toppen, der Fahrersitz ist höhenverstellbar, das Gepäck in den serienmäßigen Koffern bestens verstaut, auch Integral-ABS kostet keinen Aufpreis. Größtes Plus: das stabile, überraschend wendige und nicht zu weiche Fahrwerk.

Technische Daten BMW R 1150 RT (R11RT)
Modelljahr 2005
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 70,5 mm
Hubraum 1130 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 11,3
Leistung 70,0 kW ( 95,2 PS ) bei 7300 /min
Max. Drehmoment 100 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Tragender Motor-Getriebe-Verbund
Federweg vorn/hinten 120 mm / 135 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 170/60 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 276 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1485 mm
Lenkkopfwinkel 62,9 °
Nachlauf 122 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 495 kg
Höchstgeschwindigkeit 202 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige

2004

Man könnte meinen, sie sei etwas für Bescheidene. Wegen ihrer in dieser Klasse eher zurückhaltenden Maximalleistung. Aber die 95 PS werden locker produziert, mit viel weniger Vibrationen übrigens als bei der RS, und reichen völlig aus. Außerdem herrscht an Bord standesgemäßer Überschwang, vom serienmäßigen Integral-ABS über Overdrive, verstellbarer Federbasis, prima Vollverkleidung, höhenverstellbarer Sitzbank bis hin zur Steckdose ist alles vorhanden. Der eigentliche RT-Trumpf aber bleibt ihre hohe Funktionalität: Sie will nicht Schnickschnack-Sänfte sein, sondern ganz entschieden ein Bike für aktive Fahrer – deshalb also ihr stabiles und agiles Fahrwerk.

Technische Daten BMW R 1150 RT (R11RT)
Modelljahr 2005
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 70,5 mm
Hubraum 1130 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 11,3
Leistung 70,0 kW ( 95,2 PS ) bei 7300 /min
Max. Drehmoment 100 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Tragender Motor-Getriebe-Verbund
Federweg vorn/hinten 120 mm / 135 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 170/60 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 276 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1485 mm
Lenkkopfwinkel 62,9 °
Nachlauf 122 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 495 kg
Höchstgeschwindigkeit 202 km/h
Preis
Neupreis k.A.

2003

Die vor knapp zwei Jahren präsentierte 1150 RT erntet deutlich größere Anerkennung als die alte 1100er. Weil sie zeitloser wirkt, dynamischer. Natürlich auch, weil sie durch den hubraumgrößeren Motor und das Sechsganggetriebe gewonnen hat. So wundert nicht, dass dieses kostspielige Motorrad in Deutschland unter den Top Ten rangiert. Die RT bietet alles, was verwöhnte Reisende schätzen. Ihren Vorsprung erwirbt sie – und das ist keine Ironie – durch das, was sie nicht hat: eine noch wuchtigere Verkleidung, zwei oder gar vier Extra-Zylinder, eine rund um den Beifahrer drapierte Schrankwand inklusive Soundsystem.

Technische Daten BMW R 1150 RT (R11RT)
Modelljahr 2005
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 70,5 mm
Hubraum 1130 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 11,3
Leistung 70,0 kW ( 95,2 PS ) bei 7300 /min
Max. Drehmoment 100 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Tragender Motor-Getriebe-Verbund
Federweg vorn/hinten 120 mm / 135 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 170/60 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 276 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1485 mm
Lenkkopfwinkel 62,9 °
Nachlauf 122 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 495 kg
Höchstgeschwindigkeit 202 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige