BMW R 1200 CL

BMW R 1200 CL
Hersteller: BMW

Aktuelle Gebrauchtangebote

2005

Wie ein Leuchtturm auf Rädern kommt dieser vieräugige Pracht-Cruiser daher, und es interessiert hier überhaupt nicht, ob es in Deutschland mehr Leuchttürme oder CL gibt. Das Teil wurde nämlich in erster Linie für die Amis gebaut. Die stehen auf Luxus ohne Ende. Damit sie „Blowin’ in the wind“ aus der Bordanlage in audiophiler Qualität genießen können, hat BMW just diesen, den Wind nämlich, vertrieben: Verkleidung samt Panoramascheibe bieten exquisiten Schutz. Müssen aber nicht wirklich gegen Urgewalten kämpfen, denn auch dieser 325-Kilo-Cruiser muss mit dem Münchener Standard-Antrieb für Cruiser leben. 61 PS, okay, es reicht, um Leuchttürme zu überholen.

Technische Daten BMW R 1200 CL (K30)
Modelljahr 2002
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 73,0 mm
Hubraum 1170 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 10,0
Leistung 45,0 kW ( 61,2 PS ) bei 5000 /min
Max. Drehmoment 98 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Tragender Motor-Getriebe-Verbund
Federweg vorn/hinten 144 mm / 120 mm
Reifen 150/80 ZR 16 , 170/80 ZR 15
Bremse vorn/hinten 305 mm Vierkolben-Festsättel / 285 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1650 mm
Lenkkopfwinkel 60,5 °
Nachlauf 86 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 530 kg
Höchstgeschwindigkeit 165 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige

2004

Wenn Cruiser dicke Backen machen, entstehen Dickschiffe, die viel Luxus und eher passiven Genuss versprechen. Nicht Kurvenfreuden, sondern Landschaftsimpressionen bestimmen die Sinne, und deswegen hat die R 1200 CL auch eine im Windkanal optimierte und höhenverstellbare Panoramascheibe. Was sie sonst noch alles hat, könnte ein Sonderheft füllen, auf jeden Fall hat sie nicht besonders viel Leistung: Die 61 Standard-PS des C-Boxers müssen genügen, um weit über 300 Kilogramm Leergewicht zu beschleunigen. Einmal in Fahrt, vermittelt die CL Fahrkomfort auf allerhöchstem Niveau, und wem das nicht reicht, der schaue in die opulente Zubehörliste.

Technische Daten BMW R 1200 CL (K30)
Modelljahr 2002
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 73,0 mm
Hubraum 1170 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 10,0
Leistung 45,0 kW ( 61,2 PS ) bei 5000 /min
Max. Drehmoment 98 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Tragender Motor-Getriebe-Verbund
Federweg vorn/hinten 144 mm / 120 mm
Reifen 150/80 ZR 16 , 170/80 ZR 15
Bremse vorn/hinten 305 mm Vierkolben-Festsättel / 285 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1650 mm
Lenkkopfwinkel 60,5 °
Nachlauf 86 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 530 kg
Höchstgeschwindigkeit 165 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige