BMW R 1200 ST

BMW R 1200 ST
Hersteller: BMW

Aktuelle Gebrauchtangebote

2008

Abseits des Rampenlichts für GS oder RT hat BMW mit der ST einen tollen Sporttourer etabliert, der dank gehobener Ausstattung und langer Zubehörliste fast alle Wünsche erfüllen kann. Mit dem optionalen einstellbaren Fahrwerk ESA – hier kann die Federungscharakteristik während der Fahrt beeinflusst werden – schafft die ST den Spagat zwischen Komfort und Sport, ist zudem erstaunlich handlich. Bequeme Sitzplätze sind Serie, der vordere höhenverstellbar. Leider läuft die ST im Jahr 2008 aus.

Technische Daten BMW R 1200 ST (R1ST)
Modelljahr 2006
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 73,0 mm
Hubraum 1170 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 12,0
Leistung 81,0 kW ( 110,2 PS ) bei 7500 /min
Max. Drehmoment 115 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Tragender Motor-Getriebe-Verbund
Federweg vorn/hinten 110 mm / 140 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 265 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1502 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 112 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 460 kg
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige

2007

Im Gegensatz zu anderen R-Modellen startet die ST in der klar definierten Sporttourer-Liga mit hochdekorierten Stars wie Honda VFR und Triumph Sprint ST. Diese Stars staunten nicht schlecht, als sich die ST – allerdings mit dem aufpreispflichtigen, während der Fahrt in der Dämpfungscharakteristik einstellbaren Fahrwerk ESA – locker an die Spitze des Feldes setzte. Toll, dank gutem ABS, höchster Fahrstabilität, hohem Komfort und gediegener Ausstattung fürwahr ein Motorraderlebnis auf exquisitem Niveau. Der Boxer muss sich schon mühen, diesen Standard ebenfalls zu erfüllen, vor allem seine Laufruhe fällt gegenüber genannter Konkurrenz ab.

Technische Daten BMW R 1200 ST (R1ST)
Modelljahr 2006
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 73,0 mm
Hubraum 1170 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 12,0
Leistung 81,0 kW ( 110,2 PS ) bei 7500 /min
Max. Drehmoment 115 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Tragender Motor-Getriebe-Verbund
Federweg vorn/hinten 110 mm / 140 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 265 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1502 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 112 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 460 kg
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Preis
Neupreis k.A.

2006

Seit Frühjahr 2005 ersetzt die ST das alte Schlachtschiff RS, natürlich unter Zuhilfenahme des ein Jahr zuvor in der GS eingeführten 1200er-Boxers. Nun kriegen die Tourensportler 110 statt 95 PS, bei viel weniger Vibrationen, ein Plus Drehfreude gibt’s, ein Minus beim Verbrauch. Immanent betrachtet ein wahres Wunderwerk, aber auch absolut gesehen ein agiler Motor. Das Fahrwerk ist noch besser, das wie entkoppelt wirkende Vorderrad verlangt ein wenig Gewöhnung. Die ST ist nicht übertrieben handlich, aber ungeheuer stabil. Wie immer stimmt die Ausstattung bei BMW, gegen Aufpreis kommt das elektronisch verstellbare Fahrwerk ESA an Bord.

Technische Daten BMW R 1200 ST (R1ST)
Modelljahr 2006
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 73,0 mm
Hubraum 1170 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 12,0
Leistung 81,0 kW ( 110,2 PS ) bei 7500 /min
Max. Drehmoment 115 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Tragender Motor-Getriebe-Verbund
Federweg vorn/hinten 110 mm / 140 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 265 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1502 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 112 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 460 kg
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Preis
Neupreis k.A.

2005

Technische Daten BMW R 1200 ST (R1ST)
Modelljahr 2005
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Boxermotor
Bohrung/Hub 101,0 / 73,0 mm
Hubraum 1170 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 12,0
Leistung 81,0 kW ( 110,2 PS ) bei 7500 /min
Max. Drehmoment 115 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Tragender Motor-Getriebe-Verbund
Federweg vorn/hinten 110 mm / 140 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 265 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1502 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 112 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 460 kg
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige