Brammo Enertia

Foto: Hersteller
Hersteller: Brammo

Aktuelle Gebrauchtangebote

2014

Brammo aus Ashland, Oregon, in den USA geistert schon eine Weile in Europa durch die Medien, verkaufte seine Elektro-Motorräder aber bisher nur in Amerika. Die junge Marke hat sich unter anderem mit Polaris zusammengetan und ist mittlerweile in Deutschland zu kaufen. Die Enertia ist ein wendiges Stadt-Motorrad, das sich in der Version Enertia Plus sogar für größere Ausflüge empfiehlt, denn fast 140 Kilometer Reichweite sind dann versprochen. Zubehör wie Windschild und Taschen gibt es auch für das ungewöhnlich gestylte, einsitzige Bike.

Modell: Brammo Enertia/Plus
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS): 13 (18)
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 810
Trockengewicht: 147

Anzeige

2014

Modell: Brammo Enertia
Hubraum: k.A. ccm
Leistung KW (PS): 13,0 (18,0)
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: k.A. km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 810
Trockengewicht: k.A.

2013

Brammo aus Ashland, Oregon, in den USA geistert schon eine Weile in Europa durch die Medien, verkaufte seine Elektro-Motorräder aber bisher nur in Amerika. Nun hat sich die junge Marke unter anderem mit Polaris zusammengetan und ist in Deutschland zu kaufen. Die Enertia ist ein wendiges Stadt-Motorrad, das sich in der Version Enertia Plus sogar für größere Ausflüge empfiehlt, denn fast 130 Kilometer Reichweite sind versprochen. Zubehör wie Windschild und Taschen gibt es auch für das ungewöhnlich gestylte, einsitzige Bike. Beide Versionen wurden deutlich im Preis gesenkt.

Modell: Brammo Enertia/Plus
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS): 13 (18)
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 95 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 810
Trockengewicht: 147

2012

Brammo aus Ashland, Oregon, in den USA geistert schon eine Weile in Europa durch die medien, verkaufte seine Elektro-Motorräder aber bisher nur in Amerika. Nun hat sich die junge Marke unteranderem mit Polaris zusammengetan und wagt den Sprung nach Europa. Die Enertia ist ein wendiges Stadt-Motorrad, das sich in der Version Enertia Plus sogar für größere Ausflüge empfiehlt, denn fast 130 Kilometer Reichweite sind versprochen. Zubehör wie Windschild und Taschen gibt es auch für das ungewöhnlich gestylte, einsitzige Bike.

Modell: Brammo Enertia Plus
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS): 13 (18)
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 95 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 810
Trockengewicht: 147

2012

Brammo aus Ashland, Oregon, in den USA geistert schon eine Weile in Europa durch die medien, verkaufte seine Elektro-Motorräder aber bisher nur in Amerika. Nun hat sich die junge Marke unteranderem mit Polaris zusammengetan und wagt den Sprung nach Europa. Die Enertia ist ein wendiges Stadt-Motorrad, das sich in der Version Enertia Plus sogar für größere Ausflüge empfiehlt, denn fast 130 Kilometer Reichweite sind versprochen. Zubehör wie Windschild und Taschen gibt es auch für das ungewöhnlich gestylte, einsitzige Bike.

Modell: Brammo Enertia
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS): 13 (18)
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 95 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 810
Trockengewicht: 147

Anzeige
Anzeige