Buell XB12Ss

Buell Lightning XB12S/Ss/Scg
Hersteller: Buell

2009

Normal ist nicht bei Buell. Konsequenterweise flog deshalb die Normalversion der 1200er-Lightning aus dem Programm, es verblieben die Ss für eher lange und Scg für eher kurze Menschen. Letztere kommt dank gekürzter Federelemente auf gerade mal 725 Millimeter Sitzhöhe. Das hört sich menschenfreundlich an und ist es auch. Im Stand. Auf schlechteren Landstraßen aber zeigt sich, dass diese Maßnahme - wie bei ähnlich behandelten Harley-Typen - mit rudimentärem Federungskomfort erkauft wird. Der wird auch bei der Ss nicht sonderlich groß geschrieben, reicht aber aus für einen flotten Landstraßenfeger. Den gibt die Lightning mit frappierender Handlichkeit und ausreichender Fahrwerksstabilität, allerdings schmälert ihr extrem kurzer Radstand in Verbindung mit dem breiten Hinterreifen ein wenig die Lenkpräzision. Ab Modelljahr 2009 erhalten beide XB12 die wirkungsvollere Achtkolben-Bremszange aus Buells Supersportler 1125 R, die Ss bekommt neue Federelemente. Bleibt zu hoffen, dass die Gabel besser anspricht als zuvor. Sehr unterhaltsam wirkt der bullige V-Motor. Er tritt zunächst verhalten, aber berechenbar an, um ab 3000 Touren wuchtige Sportlichkeit zu entfalten.

Technische Daten Buell Lightning XB12Ss (k.A.)
Modelljahr 2008
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 88,9 / 96,8 mm
Hubraum 1202 cm³
Ventile pro Zylinder zwei Ventile pro Zylinder
Verdichtung 10,0
Leistung 70,0 kW ( 95,2 PS ) bei 6800 /min
Max. Drehmoment 104 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Zahnriemen
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 120 mm / 126 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 375 mm Sechskolben-Festsattel / 240 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1360 mm
Lenkkopfwinkel 66,5 °
Nachlauf 119 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 775 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 385 kg
Höchstgeschwindigkeit 224 km/h
Preis
Neupreis 11499 Euro
Anzeige
Anzeige
Anzeige