Buffalo Adly TB 50/125

Buffalo Adly TB 50/125
Hersteller: Buffalo

Aktuelle Gebrauchtangebote

2004

Stolze 62 km/h schafft der über das Versandhaus Quelle vertriebene, quietschgelbe Her Chee-50er in ungedrosselter Version, in Asien wird er auch mit 100-cm³-Motor bestückt. Ebenfalls unter dem Firmennamen Buffalo bietet Quelle die stärkere 125erVersion an, deren Leistung nun mit 7,8 PS angegeben wird. Beide Varianten stehen auf Zwölf-Zoll-Rädern. Die Vorderradführung übernimmt eine sportliche Upside-down-Gabel, das Cockpit ist klar gegliedert. Ein kleines, abschließbares Handschuhfach schützt vor Langfingern. Im Herstellungsland gibt es die Achtelliter-Version sogar mit Doppelscheibe am Vorderrad.

Buffalo

Adly TB 50/125

Zylinder/Takt: 1/4

Hubraum: 124 cm³

Leistung: 5,7(7,8) kW(PS)

bei Drehzahl: 7500/min

Leergewicht: 98 kg

Sitzhöhe: 676 mm

Vmax: k. A.

Preis: 2399/2699 Euro

Variante: 2,3(3,1) kW(PS)
Anzeige

2003

Vor einigen Jahren importierte der damals noch aktive Hersteller Simson aus Thüringen die Thunderbike-Modellreihe von Her Chee, seit einigen Jahren vertreibt Fritz Röth den seit 1997 produzierten Taiwan-Roller. Der Asiate trotzt dem Fernost-Rollerschema durch großzügiges Platzangebot in Fuß- und Knieraum. Im übersichtlichen Cockpit arbeiten Tacho und Drehzahlmesser, zur Ausstattung gehören ein abschließbares Handschuhfach sowie ein Seitenständer. Befeuert wird der Roller mit Zwölf-Zoll-Fahrwerk von einem gebläsegekühlten Zweitakter, in der Achtelliter-Version schiebt ein 7,8-PS-Viertakter.

Zylinder/Takt	1/4

Hubraum 124 cm³

Leistung 5,7(7,8) kW(PS)

bei Drehzahl 7500/min

Leergewicht 98 kg

Sitzhöhe 676 mm

Vmax k. A.

Preis 2399/2699 Euro

Variante 2,3(3,1) kW(PS)
Anzeige
Anzeige