Auf dem Yamaha-R6-Dunlop-Cup gibt es nichts geschenkt.

Yamaha-Cup

Vorwärtsdrang

Ehrgeizige Speed-Fanatiker schwören auf den Intensivkurs Yamaha-R6-Dunlop-Cup, der sich jetzt in der zweiten Saisonhälfte befindet. Mittendrin: PS-Redakteur Tobi auf der Suche nach schnellen Rundenzeiten. Geschenkt gibt es die nicht, wie die Läufe in Zolder und Schleiz beweisen.

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote