Daelim S-Five 50

Foto: Hersteller
Hersteller: Daelim

Aktuelle Gebrauchtangebote

2012

Mit dem S-Five deckt Daelim das Sportlerterrain ab. Die Sportlichkeit des Zwölfzöllers besteht im Wesentlichen aus bunten Aufklebern. Die Technik ist mit luftgekühltem Zweitakter bodenständig und robust. Die Ausstattungsliste ist kurz, hinter dem Windschild finden aber auch Lange ausreichend Platz.

Modell: Daelim S-Five 50
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2 (3,4)
Zylinder: R 1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 765
Trockengewicht: 95

Anzeige

2011

Mit dem S-Five deckt Daelim das Sportlerterrain ab. Die Sportlichkeit des Zwölfzöllers besteht im Wesentlichen aus bunten Aufklebern. Die Technik ist mit luftgekühltem Zweitakter bodenständig und robust. Die Ausstattungsliste ist kurz, hinter dem Windschild finden aber auch Lange ausreichend Platz.

Modell: Daelim S-Five 50
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2 (3,4)
Zylinder: R 1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 765
Trockengewicht: 95

2010

Sehr sportlich wirkt der S-Five mit seiner Kriegsbemalung, dabei ist er im Grunde ein braver Geselle. So reicht der Platz auch für Große, und die Federung spricht feinfühlig an. Der luftgekühlte Zweitakter ist zwar kräftig, aber nicht sonderlich sparsam. Die Ausstattung beschränkt sich aufs Wesentliche.

Modell: Daelim S-Five 50
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

2008

Deutlich stämmiger als der Cordi steht der S-Five auf seinen Zwölfzöllern. Der Platz hinter dem Beinschild reicht auch für Europäer locker aus. Fahreigenschaften und Materialqualitäten geben wenig Grund zur Klage, ebenso die Ausstattung. Der luftgekühlte Zweitakter ist jedoch recht durstig.

Daelim

S-Five 50

Zylinder/Takt 1/2

Hubraum 49 cm³

Leistung 2,5(3,4) kW(PS)

Vmax 45 km/h

Leergewicht 95 kg

Preis 1499 Euro

2007

Obwohl er aus Südostasien, genauer: aus Südkorea kommt, mangelt es auf dem Daelim S-Five nicht an Platz. Auch ausgewachsene Mitteleuropäer finden auf dem hübschen Sport-50er eine passable Sitzposition vor. Mit seinem Zwölf-Zoll-Fahrwerk liegt der S-Five satt und zielgenau, die Federung spricht sauber an, die Bremsen verlangen aber nach einem kräftigen Zug am Hebel. Einen kräftigen Zug zeigt auch der vibrationsarm laufende Zweitakter – nicht nur bezüglich der Fahrleistungen, sondern auch in Sachen Spritdurst. Die Verarbeitung des Daelim wirkt gediegen, die Ausstattung ist für die Preisklasse gut.

Daelim S-Five 50

Zylinder/Takt 1/2

Hubraum 49 cm³

Leistung 2,5(3,4) kW(PS)

bei Drehzahl 6000/min

Leergewicht 95 kg

Sitzhöhe 765 mm

Vmax 45 km/h

Preis 1499 Euro

2006

Die Namen legen den Verdacht nahe: E- und S-Five sind ziemlich baugleich. Doch während der E in martialischem Schwarz daherkommt, präsentiert sich die S-Klasse gleich zweifarbenfroh. Die Brüder unterscheiden sich lediglich durch den verkleideten Lenker, andere Räder samt Bereifung und einen Haltegriff anstelle des Gepäckträgers voneinander. Mit seinen Straßenreifen liegt der S-Five jedoch satter auf dem Asphalt. Karosserie, Fahrwerk und Antrieb sind identisch, ergo der spritzige und durstige Zweitakter. Die Verarbeitung macht hier wie dort einen guten Eindruck, der Preis ist für das Gebotene sehr fair.

Daelim S-Five 50

Zylinder/Takt 1/2

Hubraum 50 cm³

Leistung 2,5(3,4) kW(PS)

bei Drehzahl 6000/min

Leergewicht 95 kg

Sitzhöhe 765 mm

Vmax 45 km/h

Preis 1499 Euro

2005

Was ein bisschen Farbe doch ausmacht: Erst bei genauem Hinschauen merkt man, dass der Sportler S-Five mit seinem dreckelnden Bruder E-Five nahezu baugleich ist. Die Karosserie und Motorisierung sind identisch, lediglich Räder, Bereifung, der verkleidete Lenker und Sozius-Haltegriff statt Gepäckträger differieren. Beiden gemein sind die gute Verarbeitung und praxisgerechte Ausstattung. So gibt es nicht nur ordentliches Licht, sondern auch Seitenständer und Rasten für den Sozius. Der freie Durchstieg hilft beim Transport größerer Gegenstände. Für rund 1700 Euro gehört der S-Five zu den günstigen Angeboten.

Daelim

S-Five 50

Zylinder/Takt 1/2

Hubraum 50 cm³

Leistung 2,3(3,2) kW(PS)

bei Drehzahl 5500/min

Leergewicht 97 kg

Sitzhöhe 765 mm

Vmax 50 km/h

Preis 1699 Euro

2004

Anders als der knuffige E-Five gehört der S-Five ins Segment der Sport-50er. Dementsprechend rollt er auf Zwölfzöllern der Dimension 120/70 vorn und 130/70 hinten. Eine schnittige Lenkerverkleidung, ein tiefliegender Vorderradkotflügel und ein Sozius-Haltegriff anstatt eines Gepäckträgers unterstreichen seinen Charakter. Extremismus ist dem S-Five jedoch fremd: Praxisnahe Details wie ein großer Scheinwerfer, freier Durchstieg, Haupt- und Seitenständer, Sozius-Klapprasten und die Sitzbankentriegelung vom Zündschloss aus beweisen, dass die Konstrukteure auch an die Erfordernisse des Alltags gedacht haben.

Daelim

S-Five

Zylinder/Takt: 1/2

Hubraum: 50 cm³

Leistung: 2,3(3,2) kW(PS)

bei Drehzahl: 5500/min

Leergewicht: 95 kg

Sitzhöhe: 765 mm

Vmax: k. A.

Preis: 1699 Euro

Anzeige
Anzeige