Dauertest-News Suzuki V-Strom 1000 37.800 km

Ein Zwischenprotokoll zum MOTORRAD-Dauertest der Suzuki V-Strom 1000 nach 37.800 Kilometern.

Motorräder im Dauertest

Anzeige
Foto: P. Mayer

Suzuki V-Strom 1000:

Einmal Hand anlegen, bitte – das traf vor Kurzem auf die Suzuki V-Strom 1000 zu. Trotz komplett geöffneter Zugstufendämpfung an der Gabel federte diese nur sehr zäh aus. Das fühlte sich eher nach Honig als nach Öl an.

Und so etwas Ähnliches fand dann auch Fahrwerksflüsterer Werner "Mini" Koch im Inneren vor, inklusive harzigem Schleim im Gabelfuß. Mittels gründlicher Reinigung, neuen Gabelöls mit 7,5er-Viskosität und eines auf 100 Millimeter geänderten Luftpolsters hauchte er der Vorderradführung Suzuki V-Strom 1000 ein sensibleres Dämpfungsverhalten ein, weshalb die Reiseenduro mittlerweile wieder ihre Runden dreht und auf die 40.000-Kilometer-Marke zusteuert.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote