Metzeler Tourance

Standardbereifung für die 1200 GS ist der Metzeler Tourance – eine gute Wahl. Als Enduro-Reifen liegt er mit dem Michelin Anakee gleichauf und kommt dem Bridgestone BT 020 auf der Straße am nächsten. Vorbildlich sind der tolle Abrollkomfort sowie das sehr gute Nassfahrverhalten. Mit dem guten Grip und dem präzisen Feedback machen sogar Regenfahrten richtig Spaß. Nur beim Handling muss man Zugeständnisse machen. Da benötigt die mit Metzeler bereifte GS beim Einlenken etwas mehr Nachdruck, um in die Ecke zu biegen. Erst mal in Schräglage, überzeugt der Tourance dagegen mit einer sehr hohen Stabilität und Lenkpräzision. Alles in allem: ein sehr guter
Allrounder, der auch in leichtem Gelände seinen Fahrer nicht im Stich lässt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote