Reifenempfehlung: Avon AM 43/44 Distanzia

Leider erreicht der Avon seine Haftgrenzen im Trockenen wie auch
Nassen sehr schnell. Die Schräglagenhaftung ist insgesamt unbefriedigend. Das relativ große Negativprofil wirkt Aquaplaning zwar entgegen, die Nasshaftung ist mischungsbedingt jedoch sehr bescheiden. Gut:
Aufstellmoment beim Bremsen ist für den Avon ein Fremdwort. Das
Einlenkverhalten ist gutmütig, allerdings auch ein wenig träge. Nie wirkt die Maschine kippelig. Der
Distanzia ist, wie sein Name schon andeutet, auf Laufleistung getrimmt und als Tourenreifen für Fahrer ohne sportliche Ambitionen, die nicht auf der letzten Rille daherkommen, durchaus empfehlenswert.
Weitere Infos unter www.avon-motorradreifen.de

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel