Zustand

Zylinderkopf: Die Sitze der Auslassventile sind breiter, aber noch dicht. Das Laufbild der Nockenwellen und Tassenstößel ist hervorragend, das der Lager perfekt.
Zylinder: Die Laufbahnen zeigen sich fast im Neuzustand, ebenso die Maße der Kolben und Kolbenringe. Aufgrund hoher thermischer Belastung des luftgekühlten Motors hat sich an den Kolbenböden Öllack gebildet.
Kurbeltrieb: Riefen im Pleuelauge und Druckstellen bei Pleuellager und Lagerschalen der Kurbelwellenhauptlager. Dennoch ist alles maßhaltig
Kraftübertragung: Das 12000 Kilometer zuvor erneuerte Getriebe zeigt noch keinerlei Verschleiß.
Rahmen: ordentliche Lackierung und Oberflächenbeschichtung. Kein Rost und wenig Korrosion

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote