Derbi Senda DRD Racing 50 R/Pro/SM

Derbi Senda DRD Racing 50 R/SM
Hersteller: Derbi

Aktuelle Gebrauchtangebote

DRD steht für Derbi Racing Development, die so bezeichneten Schaltmokicks stehen technisch gesehen den echten Wettbewerbsmodellen aus Martorelles kaum nach. Zwar sitzt der ausgereifte Sechsgangmotor im selben Fahrwerk wie bei den preiswerteren Ausführungen, die High-End-50er heben sich aber durch ihre eloxierten Felgen und den vollverchromten Auspuff ab. Die stollenbereifte Racing führt ihr Vorderrad mit einer 40er-Telegabel von Marzocchi, das hintere Gasdruckfederbein steuert eine progressive Umlenkung an. Die beiden DRD Pro-Modelle sind mit Upside-down-Gabeln bestückt.

Modell: Senda DRD Racing 50 SM Pro
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 96

Modell: Senda DRD Racing 50 Racing
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 96

Modell: Senda DRD R 50 Pro
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 96

Anzeige
Anzeige
Anzeige