Ducati Diavel (2015)

Die 1198 cm³ der Ducati Diavel sind in der amerikanischen Motorradkultur bestenfalls ein Mittelklasse-Hubraum. Doch was die von dieser Kultur inspirierte Ducati Diavel daraus an Fahrdynamik schöpft, liegt weit jenseits der Erfahrungshorizonte von Leuten, die ausschließlich Harleys fahren. Mehr noch, die Ducati Diavel und erst recht die Ducati Diavel Carbon (im Bild) mit ihren leichteren Schmiederädern haben sogar den Swing, den man braucht, um rhythmische Kurvenkombinationen elegant zu durchtanzen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote