ECM Firejet 50/100

ECM Firejet 50/100
Hersteller: ECM

Aktuelle Gebrauchtangebote

2004

Wer hätte das gedacht: Vor sechs Jahren vermarkteten die Suhler Fahrzeugwerke die damals brandneuen, mit sportlichen Attributen versehenen Roller von Her Chee, jetzt erfreut sich Eppella Citymobile am andauernden Erfolg der flotten Zwölf-Zoll-Stadtflizer. Selbst größere Fahrer finden ausreichend Platz für ihre Gehwerkzeuge, wichtig unter anderem beim Einlenken. Sowohl der spurtstarke 50er als auch der nur mäßig schnelle 100er erhielten eine Upsidedown-Gabel, Carbondekor an Kotflügeln und Seitenverkleidungen vermitteln Eleganz, das mit einem Tourenzähler ausgestattete Cockpit ist übersichtlich.

IMG

Firejet 50/100

Zylinder/Takt: 1/2

Hubraum: 96 cm³

Leistung: 5,3(7,2) kW(PS)

bei Drehzahl: k. A.

Leergewicht: 80 kg

Sitzhöhe: 750 mm

Vmax: k. A.

Preis: 2139/2450 Euro

Variante: 2,3(3,1) kW(PS)
Anzeige

2003

Scharf wie Rettich: Der Firejet ist seit Ende 2000 als 50er sowie als 100-cm³-Roller erhältlich. Für guten Bodenkontakt bürgt seine Upside-down-Gabel, in der sich ein Zwölf-Zoll-Rad dreht, das von einer kräftigen Scheibenbremse verzögert werden kann. Ein Mitteltunnel teilt den Fußraum in zwei Hälften, die Kiste Sprudel hat hier also keine Chance. Sowohl die Mokick- als auch die leistungsstärkere Variante werden von einem gebläsegekühlten Zweitaktmotor befeuert. Gut und gerne 80 km/h schafft der feurige 100er mit seinen 7,2 PS, das kleinere Triebwerk beschleunigt das Leichtgewicht locker auf 45 km/h.

Zylinder/Takt	1/2

Hubraum 96 cm³

Leistung 5,3(7,2) kW(PS)

bei Drehzahl k. A.

Leergewicht 80 kg

Sitzhöhe 750 mm

Vmax 82 km/h

Preis 2139/2450 Euro

Varianten 2,3(3,0) kW(PS)

2,9(4,0) kW(PS)
Anzeige
Anzeige