Aufgefallen

Foto: Triumph
Die R-Version kostet mit einem Preis von 8890 Euro 800 Euro mehr als die Standardversion.
Die R-Version kostet mit einem Preis von 8890 Euro 800 Euro mehr als die Standardversion.
Plus
+ Leistung gut kontrollierbar serviert und kräftig
+ Fahrwerk voll einstellbar, gut abgestimmt
+ Sitzposition bequem, passt Kleinen und Großen
+ Details wertig, gute Verarbeitung
+ Zubehörangebot ziemlich reichhaltig

Minus
- ABS auch als Extra nicht erhältlich
- Ausstattung Kupplungshebel nicht einstellbar
- Hauptständer gibts keinen
- Soziussitz klein, ohne Haltegriff (kostet extra)

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote