Das Motorrad

Motor: luftgekühlter Zweizylinder-Viertakt-90-Grad-V-Motor, je eine oben liegende zahnriemen­getriebene Nockenwelle, zwei Ventile pro Zylinder, desmodromisch betätigt, Einspritzung, Ø 45 mm, Bohrung x Hub: 94 x 71,5 mm, Hubraum 992 mm, Nennleistung 84 PS bei 8000/min, max. Drehmoment 84 Nm bei 5000/min, Sechsganggetriebe.

Fahrwerk: Gitterrohrrahmen aus Stahl, 43er-Upside-down-Gabel, Zentralfederbein, Radstand 1462 mm, Lenkkopfwinkel 66 Grad, Federweg v/h 165/141 mm, Sitzhöhe 800 mm.

Umbauteile: Crashpads, Lenker und Fußrastenanlage von LSL, Aprilia-Papierluftfilter (nicht regen­tauglich). Eigenbau: Lampenmaske, Sitzbank, Tank, Gepäckträger. Geänderte Krümmerführung, Riwi-Bremsscheiben, Ducati-Monster-Rahmenheck. Ducati-Performanceteile: Spiegel, Leistungs­krümmer (Multistrada), Paul-Smart-Replica-Schalldämpfer von Termignoni, Karbon-Kotflügel vorn und hinten

Weitere Infos: www.jvb-moto.com

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote