Daten Moto Guzzi Stelvio

Reif für's Gelände? Nur bedingt. Die geringe Bodenfreiheit von 17 Zentimetern setzt früh Grenzen.
Reif für's Gelände? Nur bedingt. Die geringe Bodenfreiheit von 17 Zentimetern setzt früh Grenzen.
Motor
Luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Viertakt-90-Grad-V-Motor, Kurbelwelle längs liegend, je eine oben liegende Nockenwelle, vier Ventile pro Zylinder, Kipphebel, Nasssumpfschmierung, Einspritzung Ø 50 mm, G-Kat, Lichtmaschine 550 W, Batterie 12 V/18 Ah, hydraulisch betätigte Einscheiben-Trockenkupplung, Sechsganggetriebe, Kardan, Sekundärübersetzung 3,667.
Bohrung x Hub 95,0 x 81,2 mm
Hubraum 1151 cm³
Verdichtungsverhältnis 11:1
Nennleistung 77,0 kW (105 PS) bei 7500/min
Max. Drehmoment 108 Nm bei 6500/min

Fahrwerk
Brückenrahmen aus Stahl, Upside-down-Gabel, Ø 50 mm, verstellbare Federbasis, Zug- und Druckstufendämpfung, Zweigelenk-Einarmschwinge aus Aluminium, Zentralfederbein mit Hebelsystem, verstellbare Federbasis und Zugstufendämpfung, Doppelscheibenbremse vorn, Ø 320 mm, Vierkolben-Festsättel, Scheibenbremse hinten, Ø 282 mm, Doppelkolben-Schwimmsattel.
Speichenräder mit Alu-Felgen 2.50 x 19; 5.50 x 17
Reifen 110/80 ZR 19; 180/55 ZR 17
Bereifung im Test Pirelli Scorpion Sync

Maße + Gewichte
Radstand 1535 mm, Lenkkopfwinkel 63,0 Grad, Nachlauf 125 mm, Federweg v/h 170/155 mm, zulässiges Gesamtgewicht 475 kg, Tankinhalt/Reserve 18,0/4,5 Liter.

Service-Daten
Service-Intervallealle 10000 km
Öl- und Filterwechselalle 10000 km
Leerlaufdrehzahl 1100 ± 100/min
Reifenluftdrucksolo (mit Sozius)
vorn/hinten 2,5/2,8 (2,5/2,8) bar
Garantie zwei Jahre
Farben Weiß, Schwarz, Rot
Preis inkl. Nk. 12750 Euro

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote