Die Ahnenreihe

Die Zusammenarbeit der 1959 gegründeten Marke Italjet mit Triumph reicht bis in die 60er Jahre zurück. 1967 brachte Firmengründer Leopoldo Tartarini die wunderschön gezeichnete Grifon auf den Markt. Ihr Herz: ein Stoßstangen-gesteuerter Parallel-Twin mit 650 cm3, der auch in ­der Triumph Bonneville seinen Dienst versah. 1999 lebte die Verbindung mit den Engländern in Form der Grifon 900 wieder auf. Diesmal mit Dreizylindermotor. Bis zur Serienreife ist sie jedoch nie gelangt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel