Fazit Tourensportreifen

Die wesentliche Erkenntnis des Tests: Die aktuelle Liga der Tourensportreifen muss sich vor „echten“ Sportpneus nicht verstecken. Die Punktetabelle zeigt, dass der Referenzrei-fen Metzeler Sportec M3 bisweilen mächtig attackiert wird. Zwar holt den Gesamtsieg wie im Vorjahr der bei Nässe überragende Michelin Pilot Road 2. Doch der Überraschungssieger im Trockentest ist der Roadsmart von Dunlop. Handlich, zielgenau sowie bei stramm gespannter Gasschnur schön stabil am Kurvenausgang mit solider Haftung, setzt er sich leicht, aber bestimmt von Bridgestone BT 021 und Pilot Road 2 ab. Insgesamt liegt das Trio vor dem Metzeler Z6 Roadtec, der auf der CBR 600 etwas schwerfällig daherkommt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel