Fazit

Besonders die Hypermotard S ist nach den ersten Eindrücken ein feines, fahraktives Spaßmobil, das zeigt, dass auch knapp 90 PS für gehobenes Vergnügen allemal ausreichen. Wobei sich die Ducati weit weniger extrem fährt, als sie aussieht, was sie für den Alltag umso interessanter macht. Die unverschämt attraktive Optik bedarf ohnehin keiner weiteren Worte.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote