Fazit Kawasaki ZX-10R

Ein Teil der Fortschritte, welche die Neuauflage der
ZX-10R gemacht hat, lässt sich in Zahlen darstellen.
Sieben Punkte mehr als im vergangenen Jahr drücken eine Tendenz aus, jedoch nicht die ganze Wahrheit. Denn die Vorzüge der Hinterhand zum Beispiel,
an deren Verfeinerung die Kawasaki-Ingenieure viel
gearbeitet haben, werden erst im Rennstreckenbetrieb richtig zur Geltung kommen. Spannend wird es auch, die Kawasaki auf anderen Reifen zu erleben, die ganz sicher noch weitere Qualitäten zutage bringen werden.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote