Fazit MV Agusta 750 F4 S

Man kann die F4 S auf zwei verschiedene Arten fahren. Genießerisch sportlich, verliebt und im Bewusstsein, etwas Besonderes zu bewegen. Oder kompromisslos sportlich mit ihr in neue Bereiche von Kurvenkunst und Linienführung vorstoßen. Viel Hingabe, mentale und physische, fordert sie in jedem Fall. Und vor allem anderen die Hingabe von stolzen 33210 Mark.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote