Fazit

Dank der gelungenen Mischung von Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit geriet die FZS 600 Fazer zu einem sehr gefälligen Motorrad. Auch der Preis von 14300 Mark geht angesichts der gebotenen Verarbeitungsqualität in Ordnung. Mit gezielten Modifikationen an der Dämpfung von Gabel und Federbein ließe sich ihr Fahrwerk aber noch beträchtlich verbessern.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote