Fazit

Mir san mir, und BMW bleibt BMW: Auch wenn die Bayern etwas so erfrischend Unvernünftiges bauen wie ein 1200er-Brachial-Bike, kommt erstaunlich Vernünftiges und Effektives dabei heraus. Es ist beinahe ein Glück, dass man der K 1200 R diese Qualitäten nicht ansieht, sondern hinter der zerklüfteten Fassade die pure Anarchie vermutet.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel