Kawasaki Versys ABS (Top-Test)

Fahrleistungen
Höchstgeschwindigkeit* 185 km/h

Beschleunigung
0–100 km/h 4,1 sek
0–140 km/h 7,9 sek

Durchzug
60–100 km/h 4,6 sek
100–140 km/h 5,1 sek
140–180 km/h 10,0 sek

Tachometerabweichung
Effektiv (Anzeige 50/100) 47/93 km/h

Drehzahlmesserabweichung
Anzeige roter Bereich 11000/min
Effektiv 10400/min

Verbrauch im Test
bei 130 km/h 4,3 l/100 km
Landstraße 4,1 l/100 km
Theoretische Reichweite 463 km
Kraftstoffart Normal

Maße und Gewichte
L/B/H 2130/860/1360 mm
Sitzhöhe 850 mm
Lenkerhöhe 1130 mm
Wendekreis 5320 mm
Gewicht vollgetankt 210 kg
Zuladung 179 kg
Radlastverteilung v/h 50/50 %
Fahrdynamik1
Bremsmessung
Bremsweg aus 100 km/h 43,4 m
Mittlere Verzögerung 8,9 m/s2
Bemerkungen: Bei starker Betätigung der Vorderradbremse kann es zu gröberen
Regelvorgängen kommen. Dabei schwankt die Verzögerung über den Bremsvorgang zwischen 11,0 und 6,5 m/s2. Feinere
Regelvorgänge wären wünschenswert.

Handling-Parcours I (schneller Slalom)
Rundenzeit 20,7 sek
vmax am Messpunkt 112,0 km/h
Bemerkungen: sehr hohe Geschwindigkeit durch neutrales Lenkverhalten über den gesamten Schräglagenbereich und gute Handlichkeit.

Handling-Parcours II (langsamer Slalom)
Rundenzeit 28,2 sek
vmax am Messpunkt 54,1 km/h
Bemerkungen: durchzugsstarker Motor vor allem im unteren und mittleren Drehzahl-
bereich, gutes Ansprechverhalten der Einspritzung. Die früh aufsetzenden Fußrasten kosten ein paar Zehntel bei der Rundenzeit.

Kreisbahn Ø 46 Meter
Rundenzeit 11,0 sek
vmax am Messpunkt 49,5 km/h
Bemerkungen: Das Vorderrad springt beim Überfahren von Bodenwellen in
großer Schräglage. Nur geringes Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel