Kommentar Motor

Der luftgekühlte Vau-Zwo ist ein Musterknabe, was Durchzug und Laufkultur im Drehzahlbereich zwischen 4000/min und 6500/min angeht. Was er bei der in dieser Hubraumklasse moderaten Spitzenleistung von 88 PS allerdings auch sollte. Das Getriebe lässt sich leicht schalten, die Abstufung der Gänge ist praxisgerecht gelungen. Einziges Manko: Das ruppige Lastwechselverhalten und die trotz der Modifikationen relativ schwergängige Kupplung.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel