Marktsituation

Selbst wer nicht lange sucht, der findet. Wobei insbesondere extrem preisgünstige XJ 600 um 1000 Euro selten beim Händler, sondern meist privat angeboten werden. Gewerbliche offerieren vorzugsweise ordentlich gepflegte Maschinen um 2000 Euro, die speziell Einstei-ger ansprechen sollen. Eher rar: Wattestäbchen-gepflegte 1a-Exemplare aus erster Hand, jünger als Baujahr 2000, da diese sich meist noch im Besitz zufriedener Fahrer befinden. Ab diesem Baujahr gingen außerdem die Neufahrzeug-Verkäufe deutlich zurück (jährlich zwischen 1000 und 2000 Stück statt 4000 bis 5000 in den Jahren zuvor). In Deutschland sind über 30000 XJ 600 N/S zugelassen. Das Modell ist nach wie vor rege gefragt, doch allmählich schwindet das Interesse.

- Verfügbarkeit am Markt: sehr hoch
Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel