MOTORRAD-Messungen

Fahrleistungen
Höchstgeschwindigkeit* 185 km/h

Beschleunigung
0–100 km/h 4,4 sek
0–140 km/h 8,5 sek

Durchzug
60–100 km/h 5,1 sek
100–140 km/h 5,3 sek
140–180 km/h 8,9 sek

Tachometerabweichung
Effektiv (Anzeige 50/100) 47/96 km/h

Drehzahlmesserabweichung
Anzeige roter Bereich 10000/min
Effektiv 10100/min

Verbrauch im Test
bei 130 km/h 7,0 l/100 km
Landstraße 6,5 l/100 km
Theor. Reichweite 231 km
Kraftstoffart Super

Maße und Gewichte
L/B/H 2110/915/1340 mm
Sitzhöhe 835 mm
Lenkerhöhe 1050 mm
Wendekreis 5300 mm
Gewicht vollgetankt 207 kg
Zuladung 183 kg
Radlastverteilung v/h 47/53%
Fahrdynamik1
Bremsmessung
Bremsweg aus 100 km/h 39,7 Meter
Mittlere Verzögerung 9,7 m/s2
Bemerkungen: Wie bei der großen Schwester lässt sich die Bremse im Grenzbereich aufgrund des kurzen Hebelwegs schwierig dosieren.

Handling-Parcours I (schneller Slalom)
Rundenzeit 20,9 sek
vmax am Messpunkt 109,8 km/h
Bemerkungen: Die gute Handlichkeit ermöglicht einen sehr schnellen Schräglagenwechsel. Sanft einsetzende Motorleistung vor allem nach dem Umkehrpunkt.

Handling-Parcours II (langsamer Slalom)
Rundenzeit 28,6 sek
vmax am Messpunkt 54,2 km/h
Bemerkungen: Die feinfühlig ansprechende Gabel liefert gute Rückmeldung vom Vorderrad. Leider setzt der nicht einklappbare Fußbremshebel rechts vor der einklappbaren Fußraste auf.

Kreisbahn, Ø 46 Meter
Rundenzeit 11,1 sek
vmax am Messpunkt 50,0 km/h
Bemerkung: Geschwindigkeit und Zeit wird durch den aufsetzenden Seitenständer links beschränkt. Beim Bremsen in Schräglage klappt das Vorderrad leicht ein. Nur geringe Aufstellneigung beim Überfahren der Bodenwelle.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote