MOTORRAD-Messungen

Foto: Künstle
Fahrleistungen
Höchstgeschwindigkeit 212 (205) km/h

Beschleunigung
0–100 km/h 3,6 (3,7) sek
0–140 km/h 5,9 (6,1) sek
0–200 km/h 16,0 (19,1) sek

Durchzug
60–100 km/h 4,0 (4,3) sek
100–140 km/h 4,1 (4,3) sek
140–180 km/h 4,8 (5,7) sek

Tachometerabweichung
Effektiv (Anzeige 50/100) 48/97 km/h

Drehzahlmesserabweichung
Anzeige roter Bereich 8000/min
Effektiv 7800/min

Verbrauch im Test
Landstraße 5,1 l (4,9)/100 km
bei 130 km/h 6,2 l (6,2)/100 km
Theor. Reichweite 392 (408) km
Kraftstoffart Super
Maße und Gewichte
L/B/H 2250/950/1390
Sitzhöhe 850–870 mm
Lenkerhöhe 1150 mm
Wendekreis 4640 mm
Gewicht vollgetankt 244 (240) kg
Zuladung 196 (195) kg
Radlastverteilung v/h 50/50 %

Fahrdynamik
Bremsmessung
Bremsweg aus 100 km/h 40,0 m
Mittlere Verzögerung 9,6 m/s2

Bemerkung: Der Telelever sorgt durch den Bremsnickausgleich für eine hohe Bremsstabilität. Die guten Verzögerungswerte werden durch hochwertige Bremsen-Hardware sowie kurze, wirkungsvolle ABS-­Regelvorgänge erreicht. Bei niedrigeren ­Geschwindigkeiten um die 50 km/h führen abrupter Bremsdruckaufbau und zusätzliche Impulse von überfahrenen Bodenwellen zum Abheben des Hinterrads.

Messfahrten in den Slalomparcours und der Kreisbahn waren wegen schlechter Witterung nicht möglich.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote