MOTORRAD-Messwerte

BremsmessungBremsweg aus 100km/h 40,6 mMittlere Bremsverzögerung 9,5 m/s2Bemerkungen: Vorderradbremse verlangt nach hoher Handkraft, befriedigende Dosierbarkeit in kaltem und heißem Zustand. Gabel taucht extrem weit ein und verzieht sich spürbar.Überraschend geringe Fadingneidung auch nach fünf Vollbremsungen.Handling-Parcours IBeste Rundenzeit 21,5 sVmax am Messpunkt 97,2 km/hBemerkungen: Motorrad taucht vorn und hinten beim Schräglagenwechsel stark ein, dabei leichte Verwindung der Gabel. Durch breiten Lenker und schmale Reifen relativ geringe Lenkkräfte notwendig.Handling-Parcours II.Beste Rundenzeit 28,3 sVmax am Messpunkt 53,6 km/hBemerkungen: Fährt sich im Endurostil (Drücken) sehr einfach und auf engen Linien. Störend wirken sich nur die langhubigen Federelemente aus. Gripbalance nicht optimal, rutscht zuerst übers Vorderrad. Kreisbahn 0 46mBeste Rundenzeit 11,0 sVmax am Messpunkt 53,6 km/hBemerkungen: Befriedigende Kurvenstabilität, kein Aufsetzen. Garnicht witzig: Auch in der Kreisbahn rutscht das Vorderrad bei konstant extremer Kurvenfahrt teilweise früher als das Hinterrad.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote