News & Facts

PlusPflegeleichter Zahnriemenantrieb, der nicht nachgespannt werden mussSehr einfache Demontage der passgenauen KunststoffteileDurchweg gute Verarbeitung und pfiffige DetaillösungenSehr eigenständiges und innovatives Gesamtkonzept MinusAusgeprägtes Lenkerflattern (Shimmy) zwischen 80 und 110 km/hSchlechte Sicht in den zu kleinen RückspiegelnFederbein wird durch die Abluft des Motors stark erhitzt und lässt deshalb in der Dämpfung nach Unübersichtliche, verspielte Ziffernblätter an Tacho und DrehzahlmesserTankdeckel nicht klappbarÖlkontrolle und Nachfüllen umständlichStörend lautes Lüftergeräusch der Motorkühlung nach dem Abstellen der ZündungFahrwerkseinstellungen Gabel: Federbasis 4 Ringe sichtbar, Nievau 2 Ringe sichtbar, Zugstudendämpfung ¾ ( 1 1/2 ) Umdrehung offen, Druckstufe 1 (2) Umdrehungen offen.Federbein: Federbasis 2. Position, Zugstufe ¾ (1 ½) Umdrehungen offen, Druckstufe 1/2 (2) Umdrehungen offen. (Klammerwerte für komfortablen Landstraßenbetrieb)

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote