News & Facts

Änderungen im DetailNeuer Zylinderkopf mit steiler stehenden, um einen Millimeter größeren Einlass- und einen Millimeter kleineren AuslassventilenModifizierte KanäleNeue Kolben erhöhen die Verdichtung auf 12:1Größere AirboxKleinere und leichtere EinspritzventileSekundärluftsystem zusätzlich zum G-KatNeue Auspuffkrümmer mit InterferenzrohrLichtmaschine auf dem linken, Anlasserfreilauf auf dem rechten KurbelwellenstumpfEffektiveres Kühl- und SchmiersystemNeue FarbenWas sonst noch auffielPlusScheinwerfer, Batterie und Sicherungen gut zugänglichGekröpfte ReifenventileStaufach unter der SitzbankUmfangreiches Triumph-ZubehörangebotMinusTank nur mittels Torx-Schrauber abnehmbar (nicht im Bordwerkzeug enthalten)Kupplungshebel nicht einstellbarUnschöne Aussparungen unter der Sitzbank bei abgenommener SoziusabdeckungSoziushaltegriff nur gegen Aufpreis (117 Euro)FahrwerkseinstellungenGabel: Federbasis drei Ringe sichtbarFederbein: Federbasis 13 Klicks auf, Zugstufendämpfung 1 ¾ Umdrehungen auf

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote