Punktewertung: Kosten / Umwelt

Bei den Inspektionskosten punktet der Zweizylinder, der nur alle
7500 Kilometer in die Werkstatt muss. Im Unterhalt, also Steuern, Versicherung und Reifenkosten,
ist der Einzylinder günstiger. Im Gegensatz zur 950er-Adventure
ist die Garantie der großen Supermoto auf zwei Jahre begrenzt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel